Kann es sein, dass sich im gesamten Internet keine negativen Ofina Kredit Erfahrungen finden? Nun, ganz so ist es zwar nicht, aber der Online-Finanzdienstleiser wird von der überwältigenden Mehrheit der Erfahrungsberichte über den grünen Klee gelobt.

Sein Image ist damit deutlich besser als das der allermeisten Online-Kreditvermittler. Warum das FinTec-Unternehmen derart beliebt ist und dass es bei ihm doch das Eine oder Andere zu bekritteln gibt, davon berichtet der nachfolgende Beitrag. Denn in der Flut positiver Ofina-Kommentare tummelt sich bei näherem Hinsehen doch die eine oder andere Kritik.

Kreditanbietern mit schneller Auszahlung: Jetzt vergleichen

Ofina Kredit Erfahrungen: Das denken bisherigen Kunden

Ofina Kredit LogoFast alle im Internet veröffentlichten Ofina Kredit Erfahrungen sind überaus positiv. Am häufigsten gelobt wird  die ultraschnelle Kreditvergabe. Bereits eine Stunde nach Antragstellung haben viele Kreditsuchende bereits das Geld auf ihrem Konto. Für diesen blitzschnellen Service fallen noch nicht einmal Bearbeitungsgebühren an. Die Zinssätze werden ebenfalls als moderat empfunden – zumal sie sich teilweise sogar im Minusbereich bewegen.

Ohne Abzüge in der B-Note geht es jedoch nicht. Diese gibt es für die relative Inflexibilität der Kredite. Sondertilgungen sind dort zwar jederzeit möglich, das Aussetzen einer Rate ist aber ebenso wenig vorgesehen wie das nachträgliche Ändern von Laufzeit oder Ratenhöhe. Auch rügen manche Kunden eine grundlos um mehrere Tage oder sogar Wochen verzögerte Kreditauszahlung sowie eine etwas aufdringliche Kundenberatung. Link zum Anbieter

Kreditanbietern mit schneller Auszahlung: Jetzt vergleichen
Trustpilot

Aktuell erhält der Kreditanbieter hier eine Bewertung von 4,1 Sternen (Stand 05/2020).

Es handelt sich um eine vorläufige Bewertung von begrenzter Aussagekraft, denn neue Unternehmen erhalten von Trustpilot zunächst einen Durchschnittswert von 3,5 Sternen. Jeder Kommentar verändert diesen Score ein wenig, aber noch liegen dafür zu wenig Bewertungen vor. Die bislang vorhandenen sind alle positiv. Der Kundenservice wird dort als freundlich und die Kreditabwicklung als zügig gelobt.

Zum Anbieter
Ekomi

Derzeit (05/2020) ist der Kreditanbieter mit 4,9 Sternen bewertet.

Eine noch bessere Bewertung ist kaum vorstellbar: über 99 Prozent von mehr als 18.000 Kommentaren bewerten Ofina positiv. Besonders hervorgehoben werden der hilfsbereite und kompetente Kundenservice, die Kreditabwicklung, die „ohne jeden Schnickschnack“ zügig erledigt ist sowie die geringen Zinssätze, die anscheinend branchenweit zu den besten gehören, wenn nicht gar die branchenweit allerniedrigsten sind.

Zum Anbieter

 

Finanztest

Das Verbrauchermagazin hat bislang weder über die FFG noch über deren Tochter Ofina berichtet. Aber immerhin finden sich im Finanztest zahlreiche, aktuelle Beiträge darüber, worauf man bei Online-Ratenkrediten achten sollte und wie sich faire Angebote von unseriösen unterscheiden lassen. Auch informiert das Magazin regelmäßig darüber, wie objektiv, vollständig und unabhängig einzelne Vergleichsportale sind.

Zum Anbieter
Youtube

Es gibt bislang keine Ofina-Videos, dafür aber viele Videos von deren Mutter FFG. Dort wimmelt es zwar vor hippen Anglizismen wie Disruptor, Nerds, Brain Stormer, Sales Machines, Techies – viele Kommentatoren scheint dies jedoch wenig zu beeindrucken. Sie bemängeln das wenig informative und substanzlose Dampfgeplauder. Daher hat auch keiner dieser Werbeclips bislang mehr als ein paar hundert Zuschauer angelockt.

Zum Anbieter

 


Gehört Ofina zu Finanzcheck?

Ofina Kredit Erfahrungen

Ja, der Onlinekredit-Anbieter Ofina ist eine Marke des in Hamburg ansässigen Finanzdienstleisters FFG Finanzcheck Finanzportale GmbH. FFG startete 2010 seine Geschäftstätigkeit und hat sich auf den Vergleich von Ratenkrediten spezialisiert.

Sie bezeichnet  sich selbst als „ein führendes und unabhängiges Vergleichsportal für Ratenkredite und private Finanzprodukte. “ Auf ihrer Website stellen sie eine Eingabemaske zur Verfügung, mit der Kreditsuchende unverbindliche Kreditofferten von über 20 Banken einholen können.

Die FFG war in den letzten Jahren geschäftlich sehr erfolgreich und expandierte  entsprechend. Sie beschäftigt inzwischen weit über 300 Mitarbeiter und bietet inzwischen auch selbst bankenunabhängige Kreditberatungen an. Die Ofina wiederum ist neben der Beratung vor Allem für Kreditangebote zuständig. Zwar erweckt sie den Anschein, aber die Ofina ist kein Kreditanbieter, sondern nur ein Kreditvermittler, d.h. sie leitet die Kreditanfragen an ihre Partnerbanken weiter.

Bearbeitungsdauer: Geld heute noch Verfügbar?

Ja, laut Eigenwerbung dauert es beim Ofina-Standardkredit von der Antragstellung (vollständige Unterlagen vorausgesetzt) bis zur Auszahlung auf das Kundenkonto in der Regel nur wenige Minuten. Ermöglicht wird dies durch die komplett elektronische Online-Kreditabwicklung, die  sich in drei Schritten zügig durchführen lässt:

  1. Kreditbeantragung
    Der Kunde füllt auf der Ofina-Website ein Formular aus und erhält postwendend ein unverbindliches Kreditangebot
  2. Identifizierung
    Mittels Video-Ident und eines Identitätsnachweises (z.B. Personalausweis) identifiziert sich der Kunde.
  3. Kreditentscheid
    Dieser erfolgt binnen weniger Minuten. Bei einer Zusage wird das Geld sofort und direkt auf das Kundenkonto überwiesen.

Dies klappt aber freilich nur, wenn der Kunde sämtliche erforderlichen Unterlagen bereithält und einreicht und er bei kreditgebenden Bank ein Konto führt. Anderenfalls kann es ein bis zwei Tage bis zur Geldankunft dauern. Und natürlich benötigt der Kunde für die Videoidentifizierung eine Webcam.

Ofina seriös oder nicht?

Wie oben bereits erwähnt sind die meisten Ofina Erfahrungen im Internet durchweg Positiv. Bei Ofina handelt es sich sicherlich um ein seriöses Unternehmen. Dafür spricht bereits, dass bis dato keinerlei rechtlich relevanten Vorwürfe gegen den Finanzdienstleister erhoben wurden und es auch im Internet praktisch keine ernstzunehmende Beschwerden gibt, denen sich ein unseriöses Geschäftsgebaren entnehmen ließe.

Der TÜV Saarland bescheinigte Ofina zudem, dass sie ihre Kundendaten zuverlässig gegen Missbrauch schützen sowie dass ihre Verträge rechtssicher sind und auch den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetztes entsprechen. Dies ist überaus begrüßenswert, denn viele Online-Kreditvermittler nehmen es nicht so genau mit dem Datenschutz und geben die Kundendaten bedenkenlos weiter. Dies wiederum führt dazu, dass der Kunde von dubiosen Finanzdienstleistern massiv belästigt wird.

Kreditanbietern mit schneller Auszahlung: Jetzt vergleichen

Ofina Kredit für Selbständige: Die Voraussetzungen

Die Ofina bietet keine expliziten Kredite für Selbständige an. Selbständige Kreditsuchende verfügen ja in der Regel weder über einen Arbeitsvertrag noch über ein regelmäßiges Einkommen, was deren generelle Chancen auf einen Privatkredit erheblich schmälert und bei der Ofina erheblich erschwert. Sie müssen stattdessen zumindest einen Jahressteuerbescheid vorlegen.

Wenn der Bescheid der Ofina nicht gefällt und der Freiberufler auch keine Ersatzsicherheiten bieten kann (z.B. Grund- oder Immobilienbesitz), besitzt er für die Ofina eine schwache Bonität.  Einen solchen Kreditantrag leitet Ofina an Finanzcheck und die ihn wiederum an dritte Finanzvermittler weiter, welche sich auf Kredite für Selbständige spezialisiert haben. Weder die Ofina noch Finanzcheck haben danach Einfluss darauf, was daraufhin mit dem Kreditantrag geschieht.

Ofina Kredit für Selbständige

Gibt es einen Ofina Kredit Test und Bewertungen der Stiftung Warentest?

Nein, die Stiftung Warentest hat keinerlei Ofina Kredit Erfahrungen, das heißt sie hat diese Firma bislang weder erwähnt noch verglichen oder gar bewertet. Gleiches gilt auch für Finanzcheck, dem Mutterhaus der Ofina.

Dafür veröffentlicht Finanztest in regelmäßigen Abständen aktuelle Marktübersichten über die wichtigsten Kreditarten wie etwa Immobilien- oder Ratenkredite. Besagte Marktübersichten haben gegenüber denen von Vergleichsportalen den unschätzbaren Vorteil, dass sie garantiert objektiv und unabhängig sind und zudem den kompletten Markt abbilden. Viele scheinbar unabhängige und objektive Vergleichsportale vergleichen nämlich nur diejenigen Anbieter, die auch dafür bezahlen.

Stiftung Warentest und finanztest

Ofina Telefonnummer oder Kontakt-eMail

Mangels einer Postanschrift für Kunden erreicht man die Ofina ausschließlich telefonisch oder via Email:

  • Servicenummer: 0800 55 66 796 (Täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr)
  • Email: info@ofina.de

Wer dennoch einen (wichtigen) Postbrief an die Ofina schreiben möchte, schickt ihn am besten an die Muttergesellschaft FFG Finanzcheck – oder um genauer zu sein an folgende Adresse:

  • FFG Finanzcheck
  • Winterstrasse 2
  • 22765 Hamburg

Nahe des Hamburger Zentrums befindet sich auch die  einzige Filiale der FFG. Ihre Adresse lautet:

  • Finanzcheck.de
  • Bleichenbrücke 11
  • 20354 Hamburg
  • Email: store-Hamburg@finanzcheck.de
  • Tel.: 040 – 524 769 969

Die Filiale hat Mo – Fr von 10.00 – 19-00 Uhr sowie Sa von 10 – 18.00 Uhr geöffnet und bietet auch eine persönliche Kundenberatung. Wird eine solche benötigt, so vereinbart man am besten vorab einen Beratungstermin.

Infos zur möglichen Kredithöhe und Laufzeit

Die Ofina vergibt Schnellkredite von 1.000 bis 50.000 Euro und mit einer Laufzeit von zwölf bis 120 Monaten. Darüber hinaus offeriert Ofina viele weitere Kreditarten vom kleinen Bargeldkredit bis hin zur kompletten Immobilienfinanzierung. Die maximale Kredithöhe hängt hier vom Kunden selbst – oder besser gesagt von seiner Bonität ab. Der Kunde ist es auch, der über die Laufzeit entscheidet, indem er selbst die Höhe der Monatsrate bestimmt.  Aus dieser errechnet sich dann die Gesamtlaufzeit.